Logo Charline
vorstand-oekoregion-personen
V. l. n R.: Hermann Grassl, Günter Gollner, Gerald Dunst, Michael Dunst, Rainer Dunst, Maria Loidl, Josef Radl, Horst Seiffarth, Thomas Teubl, Sabine Fuchs, Thomas Karner, Anna Singer, Peter Prem, Josef Singer, Franz Reiterer, Margit Krobath, Friedrich Loidl, Anton Hofer, Anton Peheim, Gerald Maier, Gerhard Muhr, Willibald Haindl
Mehr erfahren

10 Jahre Ökoregion Kaindorf

Am 24. Juni feierte die Ökoregion Kaindorf mit einem großen Jubiläumsfest in der Mehrzweckhalle in Kaindorf ihr 10-jähriges Bestehen. Mit einem Festakt, einer Jubiläums-Ausstellung, Elektro-Auto-Testfahrten und einem attraktiven Jubiläums-Gewinnspiel.

Prof. Gottfried Kirchengast vom Wegener Institut zeigte in seinem Vortrag die aktuellen Herausforderungen im Klimaschutz eindringlich auf und hob die Ökoregion Kaindorf als Vorzeigemodell hervor. Viele Ehrengäste folgten seinen Ausführungen und stellten sich als Gratulanten ein: LAbg. Hubert Lang, LAbg. Wolfgang Dolesch, NRAbg. Reinhold Lopatka, BH Maximilian Wiesenhofer, LWK-Obmann Johann Reisinger, Prokurist Peter Eitzenberger (VBV), Geschäftsführer Peter Trummer (Energie Steiermark), Bürgermeister Marcus Matschitsch (Hartberg), Bürgermeister Tibor Köcse (Partnerregion Westungarn), Vizebürgermeister Bogdan Potočnik (Partnerregionen Ravno Polje) sowie die 

Bürgermeister, Gemeinderäte und Mitglieder der Ökoregion Kaindorf. Eindrucksvoll war die Jubiläums-Ausstellung mit einer Präsentation der wichtigsten, der mehr als 250 umgesetzten Projekte der vergangenen 10 Jahre. Besonders gut angenommen wurde von den Besuchern die Möglichkeit, mehr als 7 verschiedene Elektro-Auto-Modelle vor Ort zu testen und sich über die aktuellen Förderungen zu informieren. Highlight war der Beschleunigungs-Contest, im dem die Elektro-Autos im Vergleich zu Benzin-Autos sehr gute Figur machten. Im Rahmen der Schlussverlosung durften sich viele Besucher über den Gewinn der attraktiven Jubiläums-Preise freuen.

Jubilu00e4umsfest Besucher

Impressionen vom Jubiläums-Fest

10 Jahre Ökoregion Kaindorf müssen gefeiert werden. Hier gibt es die Bilder vom Festakt, den Besuchern und der Jubiläums-Ausstellung.
Mehr erfahren

oekoregion_kaindorf--article-2073-0.jpeg

Strahlende Gewinner und flotte E-Autos

Zum Abschluss der Jubiläumsfeier gab es im Rahmen der großen Schlussverlosung besonders viele strahlende Gesichter.
Mehr erfahren

oekoregion_kaindorf--article-2074-0.png

Unter den ersten KLAR-Regionen

Die Ökoregion ist eine der ersten 23 österreichischen Regionen, die am Förderprogramm zur Klimawandel-Anpassung teilnehmen.
Mehr erfahren

oekoregion_kaindorf--article-2075-0.jpeg

Mitgliedsbonus

Für einen Mitgliedbeitrag von nur 10 Euro pro Jahr bekommen Sie viele tolle Vorteile.
Mehr erfahren

Humuserde mit Regenwu00fcrmern; u00d6koregion Kaindorf

BOKU-Wissensschau

Die Universität für Bodenkultur (BOKU) kommt mit vielen Experten am 20. September nach Kaindorf.
Mehr erfahren

oekoregion_kaindorf--article-2077-0.jpeg

Humus-Akademie

Am 1. März startete die Humus-Akademie mit der ersten Lehreinheit im Gemeindezentrum Ebersdorf.
Mehr erfahren