Wildobst und seltene Obstarten

Vortrag mit Verkostung von Wildobsprodukten


Termin: 27.09.2019, 18:00 - 19:30 Uhr

Ort: Haus der Vulkane, 8345 Stainz bei Straden 85

Veranstalter: Verein Obst.Wein.Garten.Straden

Unkostenbeitrag: Euro 5.-

Wildobst und seltene Obstarten haben lange Zeit ein Schattendasein geführt. Dies hat sich inzwischen grundlegend geändert. Man hat erkannt, dass diese Obstarten äußerst wertvolle Inhaltstoffe enthalten. Es handelt sich hierbei teils um Naschfrüchte für den Frischverzehr wie Kiwiberries, Kamtschatka-Beere und Korea-Kirsche. Andere wiederum bieten als Verarbeitungsprodukte ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Wildobst- und seltene Obstgehölze sind weitgehend krankheitsresistent und auch als attraktive Gartengehölze sehr interessant.

Kontakt: Karl Lenz: lenzkarl@gmail.com und Helmut Pirc: helmut.pirc@wildobst-und-garten.at

 

oekoregion