Mit freundlicher Unterstützung:      


Lärchen-Pech-Salbe - Naturprodukte Strolz


Seit vielen Jahrhunderten zählt die Lärchen-Pech-Salbe zu den wertvollsten und altbewährtesten Heilmitteln aus der Natur. 

Sie kann bei Wunden, bis Muskel-, Gelenks- und Nervenschmerzen eingesetzt werden. Sowie bei Prellungen, stumpfen Verletzungen, bei Entzündungen (Gelenksentzündungen) und Erkältungskrankheiten wird sie verwendet. 

Die Lärchen-Pech-Salbe wirkt antimikrobiell (gegen Bakterien, Viren und Pilze), entzündungshemmend, wundheilend, zusammenziehend, durchblutungsfördernd und stimmungsaufhellend.

Die Lärchen-Pech-Salbe ist für € 15,00 zgl. Versandspesen bei uns im Büro der Ökoregion Kaindorf unter  office@oekoregion-kaindorf.at oder 03334 31426 erhältlich.

oekoregion