Logo Charline

oekoregion_kaindorf--article-2329-0.jpeg

In drei Tagen weg vom Öl

Jetzt auf günstige Pellets-Heizkessel umstellen – unterstützt von Bund, Land und der Ökoregion.

Mit der Unterstützung von Bund, Land, Gemeinden und der Ökoregion  Kaindorf wird die Umstellung auf einen neuen Pellets-Heizkessel mit günstigen heimischen Rohstoffen sehr erleichtert – nicht nur unserer Umwelt zuliebe.

  • Bestehende Ölheizungen können im Regelfall sehr einfach durch eine Pellets-Heizung ersetzt werden.
  • Die heimische Firma Zach bietet ein Komplettservice an und entsorgt den alten Kessel und Tank.
  • Der Tankraum wird mit einfachen Mitteln zu einem Pellets-Lagerraum umfunktioniert.
  • Je nach räumlicher Beschaffenheit werden die Pellets über eine Förderschnecke oder über eine Ansaugung in den Kesselraum befördert.
  • In nur drei Tagen ist die Umstellung erledigt und das Haus wird vollautomatisch mit günstigen, heimischen Rohstoffen beheizt.
  • Aktuelle Förderung: € 1.600 vom Land, € 1.080 von der Gemeinde, € 800 vom Bund, € 300 vom Verein Ökoregion Kaindorf