Humus-Tage: 89.000 EUR an Humus-Landwirte ausbezahlt

Dr. Franz Fischler unterstützt das Projekt als „Humus-Botschafter der Ökoregion Kaindorf“

Erstmals Dialog in Kooperation mit dem Europäischen Forum Alpbach

500 Teilnehmer aus 10 Nationen bedeuten einen Rekord-Besuch


Mehr Information
oekoregion_kaindorf--article-2076-0.jpeg

Im Solarhaus – Wärme im Winter und Kühle im Sommer

Besichtigungen und Vorträge am 31.01.2020 von 14-20 Uhr bei der Fa. Kapo in Pöllau.

Mehr Information
oekoregion_kaindorf--article-2075-0.jpeg

NATUR im GARTEN Steiermark

Die landesweite Initiative will steirische Gärten und Gemeinden frei von Pestiziden, chemischen Düngemitteln und Torf machen.

Mehr erfahren
oekoregion_kaindorf--article-2077-0.jpeg

Ökoregion Kaindorf

Humusakademie

Mit der Natur arbeiten und Ackerboden nachhaltig bewirtschaften - das vermittelt die Humusakademie. Neue Termine, im Bereich Kompostierung und Pflanzenkohle sind bereits online.

Mehr Information
oekoregion_kaindorf--article-2072-0.jpeg

Biogarten Vorträge

zum Thema "Der Garten in Zeiten des Klimawandels" und "Reptilien im Garten" finden am 28.02. um 19 Uhr im Gemeindezentrum Ebersdorf statt.

Mehr Informationen
oekoregion_kaindorf--article-2073-0.png

Bodenausstellung im Museum Joanneum

In der neuen Ausstellung in Graz findet auch das Humus-Aufbauprogramm der Ökoregion Kaindorf seinen Platz.


Mehr Information
oekoregion_kaindorf--article-2074-0.jpeg

Meine Welt von Morgen

Die 5 Schulen der Ökoregionsgemeinden behandeln das Thema Klimaschutz und Ressourcenschonung.

Mehr erfahren
oekoregion