Mit freundlicher Unterstützung:      


Praxis und Planung von Obstmischkulturen

mit Roland Teufl

Roland Teufl lebt und arbeitet in Niederösterreich (Amstetten) ist Mitarbeiter bei BIO AUSTRIA NÖ und Wien (Beratung Agroforst und Regenerative LW, Bio-Bildung), Aktivist für Ernährungssouveränität, Agrarökologe, Vorstandsmitglied der ARGE Agroforst, Waldgärtner und Permakulturist, ein Pflanzenfreund. Neben diversen gärtnerischen und landwirtschaftlichen Tätigkeiten ist er als selbstständiger Kräuterpädagoge, Naturvermittler, Berater sowie als Vortragender tätig.

Workshop Inhalt Vormittag: Theorie Obstmischkulturen

  • Einführung und Überblick ins Thema
  • Prinzipien
  • Vorteile – Nachteile – Herausforderungen
  • Elemente/Pflanzen/Gehölze in Obstmischkulturen
  • Beispiele möglicher Kombinationen
  • Möglichkeit für Fragen und Diskussion

 Nachmittag: Betriebsbesichtigung + Planung

  • Besichtigung – Holler Anlage von Reinhard Mayrhofer in Kaindorf
  • Standorts und Lagebesprechung (Analyse Standort, Boden, Wasser, Klein-Klima, Exposition, Wind, …. – ähnlich der Sektorenanalyse in der Permakultur)
  • Definition der Ziele und des Rahmens für die Obstmischkultur
  • Vorstellung von Planungs- und Designmöglichkeiten für Obstmischkulturen
  • Planungsübung in Kleingruppen (1:100 Pläne und Baumscheiben der potentiellen Obstkulturen)
  • Besprechung und Diskussion der Ergebnisse/Entwürfe der Gruppen
  • Zusammenfassung und Abschluss – von Roland Teufl zur Planung

Donnerstag, 30. Juni. 2021 von 09:00 - 17:00 Uhr, Gemeindezentrum 8273 Ebersdorf 222
Kursgebühr: 90 EUR
Kurskombination
 (Obstmischkulturen und Komposttee): 160 EUR
Bei Anmeldung mind. 4 Wochen vor Kurstermin: 10% Frühbucherrabatt.
Info und Anmeldung:
agnes.hahn@oekoregion-kaindorf.at bzw.  +43 (0) 3334 31426-11

  Zum Workshop „Obstmischkulturen" anmelden
oekoregion