Logo Charline

Energiesparende Beleuchtung


Als eine von mehreren Maßnahmen zum europaweiten Klimaschutz beschlossen die EU-Mitgliedstaaten Mindesteffizienzanforderungen an Haushaltslampen. Ziel der beschlossenen Maßnahmen ist es, den Energieverbrauch der Privathaushalte EU-weit bis 2020 um fünf Prozent zu reduzieren. Rund 15,5 Millionen Tonnen klimaschädlichen Kohlendioxides lassen sich so jährlich sparen. Durch die längere Lebensdauer und den geringeren Stromverbrauch sparen Haushalte auch Ausgaben ein.

pdf Informationsblatt zu modernen Lampenkonzepten inkl. Angaben zur Entsorgung und technischen Betrachtung

Diese Unterlage soll dabei unterstützen, den Konsumenten umfassende, einheitliche Informationen zum Thema energiesparende Beleuchtung zu liefern und dabei helfen, die immer noch weit verbreiteten Vorurteile auszuräumen.