Bundesförderung

Natürliche und juristische Personen

Investitionsförderung für Photovoltaikeinzelanlagen und -gemeinschaftsanlagen bis zu einer Größe von 5 kW.

Förderpauschale:
  • 250 EUR/kWp für freistehende Anlagen/Aufdachanlagen (max. 35% der Investkosten)
  • 350 EUR/kWp für gebäudeintegrierte PV-Anlagen (max. 35% der Investkosten)

Weg zur Förderung:
  • Für das geplante Projekt Online registieren 
  • Errichtung der Anlage (12 Wochen nach Genehmigung)
  • Beurteilung durch Klima- und Energiefonds (KPC)
  • Übermittlung der Endabrechnung & Auszahlung der Förderung
  • Laufzeit: bis 30.11.2019

  zur Registrierung

Land- und Forstwirte

Investitionsförderungen für Photovoltaikanlagen in der Land- und Forstwirtschaft bis zu einer Größe von 50 kW. 

Förderpauschale:
  • 275 EUR/kWp für freistehende Anlagen/Aufdachanlagen (max. 40% der Nettokosten)
  • 375 EUR/kWp für gebäudeintegrierte PV-Anlagen (max. 40% der Nettokosten)

Weg zur Förderung:
  • Vorbereitung der Dokumente
  • Antragstellung für die Förderung (noch vor Bestellung)
  • Beurteilung und Genehmigung durch Klima- und Energiefonds (KPC)
  • Errichtung der Anlage (6 Monate nach Genehmigung)
  • Übermittlung der Endabrechnung & Auszahlung der Förderung
  • Laufzeit: bis 30.11.2019

  zum Förderantrag

Ömag Investitionsförderung PV-Anlagen und Stromspeicher

PV-Anlagen:

   ist 100 kWpeak mit € 250 pro kWpeak, 101 kWpeak bis 500 kWpeak mit € 200

Stromspeicher:

   
Investitionszuschuss von 500 Euro pro kWh.
   
Antragstellung ab dem 11.03.2019 unter www.oem-ag.at

Ömag-Tarifförderung:

   Einspeisetarif: 7,67 Cent/kWh, Investitionsförderung mit € 250/ kWpeak.
   
Antragstellung ab 07.01.2019 möglich

Gemeindeförderung

oekoregion