Mit freundlicher Unterstützung:      


Landesförderung

Das Land Steiermark fördert den Umstieg von einem fossilen Kessel (Öl/Gas/Kohle) sowie Stromheizungen auf eine Grundwasser- oder Erd-Wärmepumpe mit 2.800,- Euro.
Einreichen können: Private, Vereine und Gebäude im sozialen öffentlichem Dienst.
Die Förderaktion läuft bis zum 31.12.2020.


Zum Förderantrag

Gemeindeförderung

Wärmepumpen werden mit 30 % auf die Basisförderung der Landesförderung gefördert.
Voraussetzung für alle Wärmepumpen ist der Bezug von Ökostrom.
Einreichen können: Private, Vereine und Gebäude im sozialen öffentlichem Dienst.
Die Förderaktion läuft bis zum 31.12.2020.

oekoregion