24-Stunden Biken 2007

Beim ersten 24-Stunden Biken für den Klimaschutz, das auf Initiative von Mario Rath und Robert Pieber – beide Mitglieder der Arbeitsgruppe Mobilität vom Verein Ökoregion Kaindorf – ins Leben gerufen wurde, gingen 21 Teams mit insgesamt 124 Teilnehmer an den Start.

Biken für den Klimaschutz 2007

24 Stunden Nonstop biken im Team, 2 Bewertungen: 4er-Teams und 8er-Teams, 20 km Rundkurs mit ca. 260 Höhenmeter

Bericht Biken 2007

Beim ersten 24 Stunden Biken für den Klimaschutz gingen 21 Teams mit insgesamt 124 Teilnehmer an den Start.

Grußworte von Mag. Edlinger-Ploder

Landesrätin Mag. Kristina Edlinger-Ploder sendet Grüße an die Teilnehmer und Veranstalter des 24-Stunden Biken.
oekoregion